Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen liebe Erstklässler!

Am 25.8.2016 begann für viele aufgeregte Kinder die Schulzeit. Ein ganz neuer Lebensabschnitt! Natürlich waren alle ganz schön aufgeregt! 

Wir starteten in der Aula mit einer kleinen Feier. Besonders schön war das Theaterstück unter der Leitung von Frau Bazzanella! Obwohl es so heiß auf der Bühne war und die Hauptdarstellerin krank war und ersetzt werden musste, hat das Stück allen gut gefallen! Ihr habt es super gemacht!!! 

Als ganz besondere Überraschung durften wir allen Erstklässlern noch T-Shirts überreichen, die der Förderverein für die I-Dötzchen hatte bedrucken lassen! Eine tolle Idee, für die wir uns beim Förderverein herzlich bedanken! 

Nach der Feier ging es für die Erstklässler in ihre erste Unterrichtsstunde und für die Eltern in die Räume des Ganztags, wo es Getränke und eine kleine Stärkung gab. Ganz herzlichen Dank an unsere Köchin und die Mütter aus der 2. Klasse, die zum Helfen gekommen waren.



Auf in die Zukunft!

Am 4. Juli hat die Stadt Oberhausen beschlossen und verkündet, wie die Zukunft dieses Schulstandortes aussieht: Die Grundschule Schmachtendorf und die Dunkelschlagschule werden zu einer Schule zusammengelegt. Die beiden Kollegien versuchen unter Mithilfe eines von der Schulverwaltung bestimmten Mediators, sich auf eine Schulform zu einigen. Kommen wir zu keinem Ergebnis, dürfen Schmachtendorfer Eltern in einem Bestimmungsverfahren darüber entscheiden, ob es in diesem Stadtteil eine katholische oder eine städtische Grundschule geben soll. Dieser ganze Prozess wird eine Zeit lang dauern. Über die wichtigsten Eckpunkte und Ereignisse werden wir Sie hier informieren.



Wir freuen uns sehr...

über die Verstärkung in unserem Kollegium und wünschen ihm einen schönen Start bei uns! Wir sind uns sicher, dass Herr Kirchner sich schnell wohlfühlen wird. Er ist schon dabei, einen Klassenraum für sich herzurichten. Unter "Über uns" und "Kollegium" finden Sie ein Bild von ihm. Und wenn Sie die 3a im Menüpunkt "Aus den Klassen" besuchen, können Sie weitere Neuigkeiten erfahren.



So isst die Welt

Wir möchten am 6. Oktober gerne ein sehr leckeres Fest organisieren, auf dem Speisen aus aller Herren Länder präsentiert und probiert werden können. Wir sind schon oft in den Genuss leckerster Gerichte gekommen, die Eltern für Feste beigetragen haben. Deshalb hoffen wir, dass für dieses Fest besonders viele Eltern etwas beitragen können. Wir Lehrer werden natürlich auch schauen, was unsere Kochtöpfe so hergeben... Weitere Infos folgen über die Schulpost.



Einen guten Weg!

Allen Kindern, die sich nach den Ferien zum ersten Mal allein auf den Schulweg machen dürfen, stellt die Stadt Oberhausen Schulwegpläne zur Verfügung. Die Pläne zeigen empfohlene Wege, Ampeln und Stellen, an denen die Kinder besonders aufpassen müssen. Gerne stellen wir Ihnen den Plan HIER zur Verfügung!



Neuigkeiten von Frau Borowczak

Wir sind sehr froh, dass unsere Streitschlichterin Frau Borowczak auch im nächsten Jahr für unsere Schülerinnen und Schüler da ist. Statt Freitag bietet sie künftig jeden Dienstag von 9:30 bis 12:00 Uhr den Kindern an, zu ihr zu kommen, wenn sie einen Streit haben und beim Frieden schließen Hilfe benötigen. Außerdem wird sie in den ersten Wochen des neuen Schuljahres in die unteren Klassen gehen und sich dort ausführlich vorstellen. Die Kinder lernen sie so kennen und wissen, wann sie zu ihr gehen können.

 



So ein Theater!

Nach zwei sehr schönen und lautstark bejubelten Aufführungen an unserer Schule machte sich die Theatergruppe um Anne Bazzanella am 01.07. auf den Weg, um ihr Stück im Malersaal des Theaters Oberhausen vorzustellen. Was für eine schöne Chance für unsere Schülerinnen und Schüler, dieses Theaterstück auch Kindern aus anderen Schulen zeigen zu können! Schließlich haben sie ein Jahr lang sehr viel Arbeit investiert und dieses Stück selbst entwickelt. Es hat alles toll geklappt und wir gratulieren den Kindern von ganzem Herzen. Ein großes Dankeschön verdienen auch die fleißigen Damen vor und hinter der Bühne!

Wir freuen uns sehr, dass Frau Bazzanella auch im nächsten Jahr mit Zweitklässlerinnen und Zweitklässlern unserer Schule ein Theaterstück einstudieren kann! Wir sind gespannt, was für ein Stück die Kinder gemeinsam mit ihr aushecken werden.



- wir sind dabei! Schön, dass du oder dass Sie bei uns vorbeischauen! Auf unserer Homepage finden sich aktuelle Informationen, von A bis Z sämtliche wichtigen Bereiche unseres Schullebens und unseres Schulprogramms, Fotos und zahlreiche Berichte aus unseren Klassen. Sogar die Speisepläne des Ganztages sind jederzeit aktuell einsehbar. Diese Seite wird regelmäßig aktualisiert, so dass es sich lohnt, uns auch weiterhin immer wieder online zu besuchen. Für kreative Ideen, Vorschläge und Anregungen unserer Schüler, Eltern und Lehrerinnen sind wir offen und dankbar. Patricia L’hoest und Stephanie Carius-Eckertz Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Freunde der Grundschule Schmachtendorf!